Mehr von Boels
Einloggen Registrieren

Holzbearbeitung

Die richtige Maschine zur Holzbearbeitung mieten

Zum Schutz von Holzfußböden vor Verschmutzung und Beschädigungen ist es wichtig, den Boden regelmäßig zu bearbeiten, mit oder ohne Anpassung der ursprünglichen Farbe. Generell gibt es drei Arten von Holzfußböden, die mit Lack, Beize oder Öl behandelt werden können: ein Weichholzboden aus Kiefern- oder Fichtenbrettern, ein Lamellenparkettboden und ein Parkettboden aus massiven (Hart-)Holzdielen.

Für jede Art der Holzbearbeitung gelten andere Anforderungen. Zum Mieten der richtigen Maschine sind Sie bei Boels an der richtigen Adresse.

Parkettschleifmaschine mieten

Welche Schleifmaschine mieten?

Eine rotierende Bodenschleifmaschine ist die beste Lösung zum leichten Aufrauen oder zur Vorbereitung großer Parkett- oder Holzbodenflächen. Door zijn lage toerental is de vloerschuurmachine heel geschikt voor het fijnere schuurwerk. Mit einer Parkettschleifmaschine können Unebenheiten und alte Farbschichten einfach entfernt werden, sodass verwitterte Bodenteile wieder wie neu aussehen. Ideal zur Renovierung alter Bohlen und Holzfußböden! Durch die Ausdehnungsrolle ist die Gefahr von Schleiffehlern außerdem sehr gering. Die Parkettschleifmaschine kann in Verbindung mit Staubbeuteln aus Papier und einem Luftaufbereiter oder mit einem Feinstaubabscheider benutzt werden.

Boels-tip: Schleifen Sie Ihren Parkettfußboden gründlich ab. Das mag eine ermüdenden und zeitraubende Arbeit sein, aber das Ergebnis kann sich danach sehen lassen! Durch das Abschleifen des Parkettfußbodens sieht der Raum wieder wie neu aus und erhält der Fußboden „ein zweites Leben“. Manche Leute denken, ein verwitterter Parkettboden sei nicht mehr zu reparieren, aber das ist nicht wahr. Unter der matten, verkratzten und alten Schicht verbirgt sich eine neue Holzschicht, vor allem, wenn 1 mm oder weniger weggeschliffen wird.

Eine Decken- oder Wandschleifmaschine mieten

Wenn das Abschleifen von Gipskartonplatten oder Stuckdecken auf Ihrer To-Do- Liste steht, dann ist das Mieten einer Wand- oder Deckenschleifmaschine eine ausgezeichnete Idee. Die Maschine verfügt über ein Drehgelenk zur optimalen Beweglichkeit und kann zum Schleifen von Decken, Wänden und schrägen Flächen eingestellt werden. Durch die Montage der Maschine auf einem mobilen Arbeitswagen wird die Arbeit mit der Wand-/Deckenschleifmaschine deutlich erleichtert. Der mobile Arbeitswagen hat einen stabilen Rahmen und lässt sich dank der großen Gummiräder sehr einfach an eine andere Stelle schieben. Der Arbeitswagen bietet auch Platz für eine Staubabsaugung.

Wand- oder Deckenschleifmaschine mieten
Gehrungssäge mieten

Einen Holzboden verlegen? Gehrungssäge mieten

Beim Verlegen eines Holzbodens müssen auch Bodenbretter gekürzt werden. Diese Präzisionsarbeit sollte mit der richtigen Maschine durchgeführt werden. Am besten können Sie zu diesem Zweck eine Teleskop- oder Gehrungssäge mieten. Eine Teleskop- oder Gehrungssäge eignet sich zum Kürzen von Parkettbrettern bis 270 mm, Holz, MDF und Triplex. Zu der Säge gehört auch eine Zweipunkt-Staubabsaugung.

Boels-tip: Wenn Sie einen Parkett- oder Laminatboden selbst verlegen wollen, sollten Sie vorab über die beste Verlegemethode informieren: in der Länge, Breite oder diagonal.

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Melden Sie sich für unser Rundschreiben an.